360Grad Partner für Elektroladesysteme

Für die Bereiche Beratung, Planung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung, Abrechnungsmodelle und Service bietet die EMobility Netz, ein umfangreiches Service- und Dienstleistungsangebot, welches durch Ihre Partnerunternehmen in Deutschland flächendeckend gewährleistet ist.

Beratung

Wir beraten Sie vor der Umsetzung Ihrer Ladeinfrastruktur vollumfänglich. Durch unsere langjährige eigene EHRFAHRungen im Bereich der Elektromobilität haben wir praxisgerechte Informationen, die wir gerne für die Planung Ihrer individuellen Ladeinrichtungen einbringen.

Planung

Durch unsere sorgfältige Planung sorgen wir dafür, dass ihre zukünftige Ladeinfrastruktur optimal auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Dabei berücksichtigen wir nicht nur ihre Wünsche und Anregungen, sondern haben auch alle aktuellen Vorschriften und Empfehlungen der einzelnen Hersteller im Blick und stimmen uns bei Notwendigkeit natürlich auch mit Ihrem örtlichen Netzbetreiber ab.
Wir erstellen Mobilitätskonzepte mit Zukunftsperspektiven für jeden einzelnen Standort.

Installation

Die Umsetzung erfolgt durch speziell geschulte jahrelange Partner, die alle E-Mobilitätsfachbetriebe mit jahrelanger Erfahrung sind.
Wir garantieren Ihnen somit eine deutschlandweite Abdeckung und kurze Weg vor Ort.
Wo andere noch einen E-Fachbetrieb suchen müssen, haben wir schon erfahrene Partner durch unser existierendes Netzwerk.
Gerne übernehmen wir auch gewerkübergreifende Ausführungen wie zum Beispiel notwendige Erdarbeiten. Als einziger Ansprechpartner ersparen wir Ihnen Zeit und verringern die Komplexität.

Inbetriebnahme

Unsere Leistungen sind nach der erfolgreichen Installation nicht abgeschlossen. Die gesamte errichtete elektrische Anlage wird von uns in Betrieb genommen, alle erforderlichen Messungen werden durchgeführt und in einem Prüfprotokoll schriftlich festgehalten. Die Anmeldung bei den zuständigen Netzbetreibern der Ladepunkte wird ebenfalls durch uns ausgeführt. Die Ladeeinrichtung(en) erhalten jeweils ein Prüfsiegel mit Angabe des nächsten Prüfungstermins.
Unsere Kunden*innen bzw. der Ansprechpartner*in vor Ort wird persönlich in die Ladeeinrichtung eingewiesen und erhält alle Dokumente und Protokolle.

Wartung

Der Erhalt des ordnungsgemäßen Zustands der elektrischen Anlage obliegt dem Betreiber*in. Der Betreiber*in hat hierfür u. a. im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (ArbSchG, BetrSichV etc.) und privatrechtlichen Vereinbarungen (z.B. Prüfung nach Versicherungsklausel SK 3602 etc.) die Ladepunkte wiederkehrenden Prüfungen der elektrischen Sicherheit nach DIN VDE 0105-100 zu veranlassen. Durch unsere Wartungsvereinbarung verpassen Sie keine notwendige Wiederholungsprüfung der Ladeeinrichtung. Sie erhalten darüber ein Prüfprotokoll und das Prüfsiegel wird ebenfalls angepasst.

Abrechnungsmodelle

Durch Ihren persönlichen Verwaltungsbereich (im sogenannten BackEnd) können Sie von einer flexiblen und einfachen Verwaltung und Abrechnung Ihrer Ladeinfrastruktur profitieren. Gerne übernehmen wir als Anbieter einer All-in-One-Lösung alle Aufgaben zur Verwaltung Ihrer Ladestationen und dem notwendigen Service. Selbstverständlich bieten wir das barrierefreie Zahlungssystem nach der aktuellen Ladesäulenverordnung an. Dadurch kann man auch ohne einen abgeschlossenen Vertrag bzw. ohne vorherige Registrierung kostenpflichtig laden.

Service

Unser Service deckt mehr ab als Sie auf den ersten Blick erwarten. Wir bieten Ihnen für die Gebäudeinfrastruktur (Lastmanagement, Energieeffizienz, Photovoltaik und Speicher) entweder direkt durch unsere eigenen Betriebe oder durch erfahrene Partner aus unserem existierenden Netzwerk vielfältige Lösungen durch individuelle Planung an. Sie haben auch bei deutschlandweiten Projekten nur einen Ansprechpartner*in für die vielfältigsten Themen.

Copyright 2020. All Rights Reserved.

Diese Webseite verwendet Browser-Cookies. Bitte wählen Sie aus welche Funktionen Sie erlauben möchten.

Datenschutzerklärung Impressum