Abrechnung

Wie wird abgerechnet?

Das Emobility Netz rechnet selbst nicht ab. Entweder handelt es sich um einen free-to-charge Ladepunkt, einem privaten Ladepunkt, oder um eine Ladepunkt der sich im Roamingverbund befindet.

  1. Privater Ladepunkt
    Erkundigen Sie Sich am Standort wie eine Authentifizierung für den Ladepunkt zu erhalten ist
  2. Ladepunkt mit Roaming
    In diesem Fall können Sie die Ladekarte oder APP eines Ladenetzproviders verwenden, der dem Roamingverbund angehört. Die Preise hierfür entnehmen sie der aktuellen Preisliste Ihres Providers.

Authentifizierungsmöglichkeiten

Authentifizierung an der Säule ist erst erforderlich, nachdem Sie Ihr Fahrzeug eingesteckt haben.

  1. QR-Code
    Ein Aufkleber oder das Display der Ladesäule zeigt Ihnen einen QR-Code zum Einscannen bzw. einen Link an, dem Sie folgen und den Zahlungsanweisungen auf der entsprechenden Website folgen können. Diese Methode kann auch APP gestützt erfolgen.
  2. RFID (Ladekarte)
    Sie benötigen eine RFID Karte/Fob entweder des angeschlossenen Roamingverbundes oder bei lokal betriebenen Ladepunkten des Standortbetreibers. Diese Karte können Sie an der mit dem RFID-Icon angezeichneten Stelle des Ladepunktes hinhalten und sollten über die Benutzerfläche eine Meldung zum Vorgang erhalten.
  3. Free-to-charge
    hier benötigen Sie in der Regel keine Authentifizierung und der Ladevorgang sollte ohne Ihr zutun starten.

Copyright 2022. All Rights Reserved.